Der Lila Podcast

Im Lila Podcast sprechen wir über aktuelle Themen, Debatten und interessante Gedanken, die uns aufgefallen und hängengeblieben sind – und die vor allem Auswirkungen auf die Geschlechterverhältnisse in unserer Gesellschaft haben.

Jeden zweiten Donnerstag nehmen wir das Weltgeschehen in die feministische Mangel und fragen uns: Was passiert da gerade? Geht das noch besser? Oder kann das weg? Denn feministische Baustellen gibt es noch viele: Egal, ob die Familienministerin ein Erziehungsgeld einführt, im Netz über Alltagssexismus diskutiert wird, eine Top-Managerin über das Leben als Top-Managerin schreibt oder die neueste Magersucht-Statistik Tränen in die Augen treibt – all das, der Alltag, das Besondere, der Wahnsinn sind unsere Themen für eine knappe Stunde vor dem Mikrofon.

Das neue Team

 

Alle Folgen auf Lila-Podcast.de

 Lila Podcast bei Instagram

 Lila Podcast bei Twitter

 Lila Podcast bei Facebook

Das Team

Laura Lucas

Host

Laura Lucas ist freie Autorin und Online-Redakteurin, etwa beim Medienmagazin Übermedien oder Deutschlandfunk Kultur. Sie ist im Ruhrgebiet aufgewachsen und lebt mit ihrer Tochter in Berlin. Im Lila Podcast schaut sie aus feministischer Perspektive auf die Bereiche Psychologie und Medien. Zu ihren Lieblingsmomenten gehört es, wenn ein diffuses Unwohlsein durch feministische Bildungsarbeit einen Namen bekommt.

Laura Vorsatz

Host

Laura Vorsatz hat Kommunikation und Kultur studiert und spricht in Feminismus mit Vorsatz und dem Lila Podcast über Feminismen, weil sie selbst zu wenig darüber weiß. Sie singt im 80er/90er Kiezchor, berät angehende Gründer*innen und macht gern Dinge oder Räume schön. Aus Leipzig kommend, lebt und liebt sie nun in Berlin und setzt sich gern in Theater oder Züge rein, die Thermoskanne immer dabei. (Foto: Gino Giove)

Lena Sin‍der‍mann

Host

Lena Sindermann studierte in Köln „Interkulturelle Kommunikation und Bildung“ und hat ihre Masterarbeit über die Relevanz von Diversität in Podcasts geschrieben. Sie arbeitete als Sozialwissenschaftlerin in verschiedenen Forschungsprojekten und sich dort insbesondere mit Bildung, Demokratie und Inklusion beschäftigt. Nach einem Radio-Praktikum, das ihr die Lust auf Audio erst mal vermieste, freut sie sich sehr, seit 2020 im Lila Podcast wieder zum Mikrofon zu greifen.

Sham Jaff

Host

Sham Jaff ist Politikwissenschaftlerin und freie Journalistin. Sie gibt den wöchentlichen Newsletter What Happened Last Week heraus und ist jede Woche in der Wochendämmerung zu hören. Seit 2020 gehört sie zum neuen Lila Podcast-Team und produzierte gemeinsam mit hauseins den 8-Teiler “Wir schaffen das!”, der bei FYEO zu hören ist. (Foto: Yasmine Asha)

Shoko Bethke

Host

Shoko Bethke studierte Sinologie in Berlin und absolvierte einen Master in Politikwissenschaft und Japanologie. Neben dem Lila Podcast ist sie Autorin für den Japan Digest und arbeitet als Energiewende-Botschafterin bei Bürgerwerke eG. Seit Januar 2021 ist sie Moderatorin ihres Japan-Podcasts “Yuzu meets Zitrone”. Ihre Themen sind Ostasiatische Politik, Rassismus sowie Sexismus in Film und Musik.

Katrin Rö‍ni‍cke

Chefredakteurin

KATRIN RÖNICKE produziert und hostet seit 2013 Podcasts, bei hauseins den Lila Podcast, die Wochendämmerung und anekdotisch evident, für Deutschlandfunk Kultur den Kulturpodcast “lakonisch elegant”. Darüber hinaus erschien sie als Sprecherin in der Audible Produktion „Blaupause“. Wenn sie nicht podcastet schreibt die studierte Erziehungswissenschaftlerin Bücher über Sex und Emanzipation. Ihr neuestes Buch erschien 2019: Die Biografie von Beate Uhse, die wäre nämlich 100 Jahre alt geworden. Sie ist Gründerin und Prokuristin von hauseins.

Susanne Kling‍ner

Chefredakteurin

SUSANNE KLINGNER ist Journalistin in München mit dem Schwerpunkt Wirtschaft & Geschlecht. 2008 co-schrieb sie das Buch “Wir Alphamädchen”, 2011 veröffentlichte sie “Hab ich selbst gemacht”. Sie hostete zwischen 2013 und 2019 den Lila Podcast und seit 2018 den Plan W Podcast für die Süddeutsche Zeitung. Ihren ersten professionellen Podcast, “Mind The Gap”, produzierte sie 2017 für Audible, für den sie 2018 für den Ernst-Schneider-Preis für Wirtschaftspublizistik nominiert wurde. Sie ist Gründerin und Geschäftsführerin von hauseins.

Carina Schroe‍der

Sound Design

Carina Schroeder ist Sound-Nerd, liebt Wortspielereien und aufwendige Audio-Schnitte. Ausleben kann sie das alles als freie Journalistin, unter anderem beim Deutschlandradio, der Apparat Multimedia GmbH und hauseins. Ihre Spezialgebiete: Wissenschaft und Podcasts.

Skip to content