STRAIGHT Talking – der queere Podcast

 

Der Podcast ist für alle was, die über das Heteronorme hinaus denken und leben und offen sind. Auch für andere Lebens- und Liebeskonzepte. Die beiden Hosts Felicia Mutterer und Sonja Koppitz diskutieren miteinander, mit ihren Gäst*innen und mit ihren Hörer*innen das alltägliche Leben mit dem queeren Blick.

STRAIGHT wurde von der Bundesregierung 2016 als Kultur- und Kreativpilot ausgezeichnet und vom Council of Europe als Diversitäts-Projekt gefördert.

Aktuelle Folge


Weitere Infos auf straight-universe.com

Hosts

 

Sonja Koppitz, gebürtige Berlinerin, spricht schon lange professionell in Mikrofone. Ihre Moderatorinnenkarriere begann sie bei Kiss FM. Später wechselte sie zu DASDING vom SWR und ist nun bei radioeins. Manchmal sieht man sie auch auf Bühnen oder im Fernsehen. Und in der restlichen Zeit schreibt sie als freie Autorin, u.a. für das STRAIGHT Magazine, oder läuft einen Marathon.

 

Felicia Mutterer, ist Journalistin und Gründerin von STRAIGHT. Davor arbeitete Felicia viele Jahre fürs Fernsehen und Radio beim SWR und rbb. Ihre Liebe gilt dem Sport. Fürs SWR Fernsehen moderierte die gebürtige Freiburgerin u.a. Sport im Dritten und auch privat rennt sie schon immer jedem Ball hinterher.