Lila Relaunch: Update 2

Wie ihr wisst, haben wir bis zum 31. Dezember 2019 Bewerbungen für das kommende Team eingesammelt – und wenn ihr schon das vorherige Update gelesen habt, dann wisst ihr auch, dass wir über 50 Bewerbungen bekommen haben. Das hat uns einiges zum Lesen und Hören und Stöbern beschert und da wühlen wir uns gerade durch.

Dank der großartigen Unterstützung unserer Hörer*innen über Steady und per Dauerauftrag, kam auch im Januar und wird wohl auch im Februar genug Geld auf unser Konto kommen, so dass wir folgenden Plan geschmiedet haben: Wir stellen gerade aus den eingegangenen Bewerbungen eine engere Auswahl all derer zusammen, die wir unbedingt auch persönlich kennen lernen wollen. Diese Leute wollen wir zu einem Workshop einladen und mit ihnen zusammen das Konzept für den Neustart und mindestens eine Probesendung bauen. So können wir alle uns am besten kennenlernen und die Arbeit im Team schon einmal probieren.

Eins steht jetzt schon fest: Leicht wird die Wahl nicht!

Wir wollen euch so gut es geht an diesem ganzen Prozess teilhaben lassen – sowohl hier in den News, als auch auf unseren Social Media-Kanälen (Instagram und Twitter) und natürlich für alle, die uns bei Patreon und Steady unterstützen auch in den Updates dort. Außerdem könnt ihr den Newsletter abonnieren, über den wir regelmäßig Updates verschicken.

Und ihr könnt uns auch weiterhin unterstützen – damit wir die Reise-, Hotel- und Essenskosten unserer Bewerber*innen komplett übernehmen können, wären ein paar Kröten noch ganz gut 😉 Alle Wege, wie ihr uns Geld zukommen lassen könnt, findet ihr hier:

https://lila-podcast.de/unterstuetzen/

Wir hoffen wie gesagt, dass wir aus dem Workshop schon mit ein paar hörbaren Probefolgen rausgehen. Dann lassen wir die euch natürlich im Lila-Podcast-Feed zukommen.

Watch your Feed!

Jetzt müssen wir uns aber weiter durch die vielen Mails und Anschreiben und Hörproben arbeiten, die wir noch vor uns haben. Wir wollen die tollen Leute, die uns geschrieben haben, ja auch nicht unnötig zappeln lassen. Also: Danke, dass ihr da seid! Und bis zum nächsten Mal!