Folge #7: Unser Baby ist 3 Jahre alt

Am 27. Juli 2017 haben wir beim Notar den Gründungsvertrag für hauseins unterschrieben. 3 Jahre ist das her, Leute! Wir können es selbst kaum fassen.

Damit sind auch die 3 Jahre um, die wir uns anfangs geben wollten, um mal zu schauen, ob das was werden könnte mit unserer Podcastbude. Und was sollen wir sagen: Wir wussten schon auf halber Strecke, dass das ziemlich sehr was wird.

Wir sprechen darüber, was uns überrascht hat, wie wir Erfolg definieren und was uns wichtig ist. Wir erzählen von Höhen und Tiefen – und ihr erfahrt, was unser Steuerberater zu all dem sagt.

Wenn ihr immer mal wieder kleine Einblicke in  unsere Arbeit wollt und jetzt zum 3. Geburtstag auch ein bisschen Feierei, dann folgt uns auf Instagram: hauseinspodcasts heißen wir dort. Und falls ihr Fragen zu unserer Arbeit habt, könnt ihr sie uns dort ebenfalls stellen, wir werden sie dort und kurz und bei Gelegenheit in einem der nächsten Episoden des hauseins-Podcasts beantworten.

Außerdem findet ihr uns bei Twitter und Facebook.

Folge #4: Steile Lernkurve in 2018

Susanne hat endlich gelernt, Steuererklärungen zu lieben, Katrin entdeckt ihre Managerqualitäten. hauseins ist gewachsen – langsam, wie wir es uns vorgenommen haben, und am Ende des Jahres haben wir ein großartiges Team von gut 10 Leuten, zwei neue Shows gestartet, haben bei zwei unserer Podcasts den Erscheinungstakt verdoppelt und einen Sechsteiler für Greenpeace produziert.

Und was sonst noch geschah? Press play.

Vortrag auf der Subscribe 9

Auf der Podcast-Konferenz SUBSCRIBE 9 haben wir erzählt, wie es dazu kam, dass wir hauseins gegründet haben. Und wir haben von den ersten Herausforderungen und Zukunftsplänen erzählt. Der Vortrag wurde aufgezeichnet – für alle, die nicht dabei sein konnten: