Abgesagt Workshop: Erzählen mit Podcasts, 24./25. April in Berlin

Leider abgesagt!

Im letzten Jahr hat Katrin ihren zweitägigen Workshop “Erzählen mit Podcasts” zum ersten Mal in den Räumen des Beziehungsweise-Netzwerkes in Berlin Mitte gegeben. In ihrem Workshop erklärt sie, was einen guten Podcast ausmacht, wie das Storytelling, das derzeit in aller Munde ist, tatsächlich in der Praxis funktioniert und wie man die Theorie dann auch tatsächlich umsetzt.

“Sehr empfehlenswerter Podcast Workshop mit Katrin Rönicke. Habe letztes Mal selbst teilgenommen, viel gelernt und Spaß gehabt.”

(Sepideh Honarbacht, Gründerin von Rat für Ruhm und Ehre GmbH)

Aus der Ankündigung:

“In diesem Workshop wollen wir unser Gespür für gute Geschichten schärfen und Wege ausprobieren, sie in Audio-Form zu bringen. Wir untersuchen: Was kennzeichnet erfolgreiche Podcasts? Wie finden Inhalt und Form bestmöglich zueinander? Wie geht Storytelling in der Audio-Welt? Welche Technik und Software brauche ich? Und wir produzieren auch selbst: Anhand verschiedener Beispiele erarbeiten wir zusammen “Best Practice“-Methoden/Prozesse, um die Geschichten der TeilnehmerInnen zu skizzieren/skripten. In Teams von 2-3 Personen realisieren wir auf diese Weise erste Audio-Geschichten, die wir zusammen aufnehmen, grob schneiden und einander vorstellen.”

 

Der Workshop findet Freitag und Samstag, den 24./25. April, jeweils 9-17 Uhr, in Berlin Mitte statt.
Kosten: 780 Euro (zzgl. MwSt.) für Unternehmen, Freiberufler 580 Euro (zzgl. MwSt.) – es gibt maximal neun Plätze!

Anmeldung und weitere Informationen: beziehungsweise-kommunikation.de (ein wenig runter scrollen)

Skip to content