Zum Inhalt springen
Startseite » Neues

Neues

Maschallah!

  • von

Wir sind mit einer Idee unter den Top5 für den Podcast-Preis von Deezer und Republica gelandet! Die Idee: Ein Podcast über muslimischen Alltag in Deutschland.… Weiterlesen »Maschallah!

Von 0 auf 2400 in acht Wochen

  • von

Als Katrin mir vor einigen Monaten erzählte, dass der wöchentliche Podcast „Die Wochendämmerung“ nur bis Ende des Sommers 2017 bei Audible laufen würde, da waren wir schon mitten in der Planung für das Startprogramm von hauseins, und ich mochte sofort die Idee, eine eigene wöchentliche Nachrichtensendung zu produzieren. Eine Dreiviertelstunde, die die herkömmlichen Nachrichtenmagazine ergänzt, die persönlich, klug, witzig ist – und die auch mal dorthin guckt, wo die meisten Medien sonst nur alle Jubeljahre hinschauen.

Die Frage war nur von Anfang an: Wie finanzieren wir das Ding? Entschieden haben wir uns dafür, euch darum zu bitten, der Sendung das Geld zu geben, das sie braucht. Und dort sind wir schon jetzt, nach nur 2 Monaten Wochendämmerung bei hauseins – die Basisfinanzierung steht. 483 Menschen (Stand Ende November) zahlen monatlich insgesamt über 2.400 Euro, was den Basisbetrieb der Sendung garantiert. Und was uns natürlich sehr sehr freut. Sowohl uns als Produktionshaus der Sendung, als auch Katrin und Holger als Moderationsduo, als auch uns als Medienmacher. Weil es uns hoffen lässt, dass es da draußen genug Menschen gibt, die guten Journalismus zu schätzen wissen und auch bereit sind, ihn zu finanzieren.

Weiterlesen »Von 0 auf 2400 in acht Wochen

Skip to content